Coaching Dinner 

Coaches gibt es wie Sand am Meer. Sie sollten sich diese beim Thema Geld und Börse aber sehr sorgfältig aussuchen. Denn viele betreiben Trading weder professionell noch hauptberuflich. Langjährig dokumentierte Erfolge sind meist ebenfalls Mangelware.

Sie sollten daher Angaben überprüfen wie zum Beispiel:

- Welches Ausbildung hat der Coach?

- Über welchen Zeitraum ist er bereits hauptberuflich im Börsenhandel tätig?

- Welche nachweislichen Erfolge sind dokumentiert?

- Gibt er Ihnen Einblick in den Handel in seinen Realdepots?

- Welche Performance- und Risikokennziffern weisen seine Strategien auf? Über wie viele Jahre?

Alle Angaben über mich finden Sie hier auf dieser Website.

Was ist ein Coaching-Dinner?

Die meisten Coaches berechnen Ihnen für ihre Video-Lernkurse und "Ausbildungen" u.ä. mittlere vierstellige Euro-Beträge. 

Vielleicht brauchen Sie aber zum Anfang erst einmal nur eine Bestandsaufnahme, ob ihre Pläne für den haupt-oder nebenberuflichen Börsenhandel überhaupt tragfähig sind. Ich kann Ihnen diese Punkte und alle Fragen rings um das Trading beantworten. Von der Krankenversicherung über die richtigen Systeme, die möglichen Schwerpunkte, die Sie setzen sollten und ein sinnvolles Vorgehen für den Lernprozess. Oder die richtigen Strategien und Märkte je nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten (wann und wie oft können Sie handeln), für welchen realistischen Ertrag Ihr finanzielles Budget ausreicht, ob mit diesem ein Vollzeiteinkommen erzielbar ist und vieles andere wertvolle Tipps  werden Sie erhalten.

Alle für Sie interessanten Punkte können wir im Rahmen eines Coaching-Dinners besprechen. Dazu lade ich Sie im Raum Hamburg zu einem zwei- bis dreistündigen Dinner/Arbeitsessen ein, bei denen Sie alle Fragen loswerden können und in dessen Rahmen ich Ihnen bereits einige wichtige Punkte zeigen werde. Dazu erhalten Sie ein einjähriges Frei-Abo für die Signale einer meiner Handelsstrategien, so dass Sie bereits einen ersten konkreten Baustein und Handelsansatz für Ihr Trading haben.

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und wir stimmen einen Termin ab. Ein Lunch statt des Dinners ist natürlich ebenfalls möglich. Die Aufwandsentschädigung liegt bei nur 399 € und erfolgt vorab. Sie erhalten selbstverständlich eine Rechnung darüber. Ein Coaching darüber hinaus ist nach individueller Abstimmung grundsätzlich möglich.